Zum Inhalt

Zur Navigation

Alle Jahre wieder: Pickerl-Überprüfung in 1140 Wien

Die regelmäßige „Pickerl“ bzw. §57a Begutachtung ist gesetzlich vorgeschrieben und dient zur Überprüfung der Verkehrs- und Betriebssicherheit sowie Umweltverträglichkeit des Fahrzeuges. Wir übernehmen diese Überprüfung bei Fahrzeugen bis max. 3,5 Tonnen, aber auch bei motorisierten Zweirädern. Überprüft werden Ausrüstung (Warndreieck, Warnwesten und Verbandszeug), Beleuchtungs- und Warneinrichtungen (Funktion, Reflektoren etc.), Sicherheitseinrichtungen (Sicherheitsgurt, Airbag, Überrollbügel, Antiblockiersystem, elektronisches Stabilitätsprogramm etc.), Fahrgestell und Karosserie (auf Beschädigungen, Korrosion, fehlende Teile etc.), Reifen und Räder (richtige Dimension, Risse, Verschleiß etc.), Motor und Bremsen.

So geht es am schnellsten

Machen Sie am besten einen Termin mit uns aus – telefonisch oder per E-Mail. Die Pickerl-Überprüfung dauert nicht lange, bei einem vereinbarten Termin können Sie gleich auf das Fahrzeug warten. Falls Reparaturen notwendig sind, wird Ihnen das gleich mitgeteilt und wir führen diese auf Wunsch für Sie durch.

 

Kontaktieren Sie uns – wir kümmern uns rasch und unkompliziert um Ihr Pickerl!


KONTAKT

ABV Breinhölder Erich

Missindorfstraße 6
1140 Wien

Telefon +43 1 982 44 77 0
Fax +43 1 9824477 7

%61%62%76%40%61%6F%6E%2E%61%74

Öffnungszeiten

von Oktober bis Mai auch samstags von 8 - 12 Uhr

Mo: 8:00-12:00, 14:00-18:00
Di: 8:00-12:00, 14:00-18:00
Mi: 8:00-12:00, 14:00-18:00
Do: 8:00-12:00, 14:00-18:00
Fr: 8:00-12:00, 14:00-18:00